Gemeindehaus in Stettin

Gemeindehaus in Stettin

Mit einer vollen Busbesatzung ist die Gemeinde am 26. August zu ihrem Gemeindeausflug

nach Stettin gestartet.

Wir haben mit der Gemeinde vor Ort einen gemeinsamen Gottesdienst gefeiert und Mittag gegessen. Anschließend waren wir dann zu einer Stadtrundfahrt unterwegs und haben staunen dürfen, wie prächtig sich diese Stadt entwickelt hat.

Anschließend gab es noch Kaffee und Kuchen im dortigen Gemeindehaus. Aber wichtig wurde für uns, was die Gemeinde über sich und ihre Vision zu berichten hatte.

Die Geschwister dort haben sich nach einer wechselvollen Geschichte vorgenommen, aus ihrem Gemeindehaus, das sie in einem heruntergekommen Zustand von der der Stadt zurückerhalten hatten, ein christliches Zentrum für die Stadt zu machen. Gerade in der Woche nach unserem Gemeindeausflug standen wichtige Entscheidungen in der Stadt über die Vergabe von Fördermitteln an die Gemeinde in Stettin an. Es ist schon erstaunlich, mit welchem Mut und welcher Zuversicht sich die kleine Gemeinde dort an ein solch großes Projekt wagt.

Man muss immerhin bedenken, dass die Gemeinde schon einmal fast an der Sanierung der alten Kapelle zerbrochen wäre.

Aber nun hofft man, zu einer geistlichen Heimat auch für viele Neubürger in Stettin zu werden, die sich wegen des dortigen Stützpunktes der NATO und der boomenden Wirtschaft in Stettin ansiedeln.

Bei allem nötigen Glaubensmut ist dies eine realistische Vision für diese sich so entwickelnde Stadt.

 

 

 

 

 

Losung des Tages

Donnerstag, 18. Oktober 2018
Geh hin, der HERR sei mit dir!
Was ihr auch tut, das tut alles zu Gottes Ehre.

nächste Termine

Donnerstag 18.Oktober
15:00 Uhr Bibelstunde
Donnerstag 18.Oktober
15:00 Uhr Taufkurs
Donnerstag 18.Oktober
17:00 Uhr Gitarrenkurs
Donnerstag 18.Oktober
19:00 Uhr Gebetskreis
Freitag 19.Oktober
19:00 Uhr Bibelabend Oase

Benutzeranmeldung

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com