Mit 51 Mitgliedern gründete sich 1880 die Baptisten-Gemeinde Prenzlau.
Sie baute sich auf dem Prenzlauer Grundstück Badestraβe 13 eine Kapelle und wuchs auf 180 Mitglieder an.
Das Gemeindehaus an der Straßenseite wurde 1945 durch einen Brand zerstört.
Ihr Missionsgebiet erstreckte sich bis in den Kreis Pasewalk und Ückermünde, woraus sich später die Gemeinde Torgelow gründete.

Das ehemalige Gemeindegebäude befand sich bis zuletzt in der Badestraβe 13, in Prenzlau.

Im Jahr 2015 schlossen sich die Mitglieder der Gemeinde unserer Gemeinde Templin an.

Losung des Tages

Mittwoch, 25. November 2020
Ihr trinkt den Wein kübelweise und verwendet die kostbarsten Parfüme; aber dass euer Land in den Untergang treibt, lässt euch kalt.
Den Reichen in der gegenwärtigen Welt aber gebiete, nicht überheblich zu sein und ihre Hoffnung nicht auf den flüchtigen Reichtum zu setzen, sondern auf Gott, der uns alles in reichem Maße zukommen und es uns genießen lässt. Sie sollen Gutes tun, reich werden an guten Werken, freigebig sein und ihren Sinn auf das Gemeinwohl richten. So verschaffen sie sich eine gute Grundlage für die Zukunft, die dazu dient, das wahre Leben zu gewinnen.

Benutzeranmeldung

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com